Übungsleiter-Ausbildung

Übungsleiter-Ausbildung mit neuer Struktur

Wir folgen bei der Übungsleiter-Ausbildung ab 2023 den Vorgaben der Österreichischen Bundessportorganisation SPORT AUSTRIA, die folgende Struktur, die für alle Sportverbände gleich ist, erarbeitet hat:

A: Allgemeinsportliches BASISMODUL, zu besuchen bei einem der 3 Dachverbände (ASKÖ, ASVÖ, UNION)

B: Sportartspezifisches SPEZIALMODUL, zu besuchen beim jeweiligen Fachverband (in unserem Fall: Karate Niederösterreich).

D.h. alle LV-Karateka, die 2023 vorhaben, die Übungsleiter-Ausbildung/Karate zu absolvieren, müssen zuerst das BASISMODUL bei einem der 3 Dachverbände (ASKÖ, ASVÖ, UNION) absolvieren.

Um die Terminsuche zu erleichtern, hat unsere Kursleiterin Mag. Eva Pakosta für Euch die nötigen Informationen erhoben. Es wird angeraten sich ehebaldigst anzumelden, da diese Basismodule sehr schnell ausgebucht sind, da sie ja von allen Sportarten benötigt werden.

Termine und Link für die Anmeldung zum Basismodul Übungsleiter der einzelnen Dachverbände:

Sportunion:

  1. 18.11.22 – 20.11.22 St. Pölten
  2. 13.01.23 – 15.01.23 St. Pölten
  3. 17.02.23 – 19.02.23 Wien
  4. 24.02.23 – 26.02.23 Burgenland
  5. 17.03.23 – 19.03.23 Wien
  6. 21.04.23 – 23.04.23 Wien

https://sportunion-akademie.at/content/SPORTUNION_Akademie/ausbildungen/uebungsleiterinnen/

ASKÖ:

  1. 14.01.23 – 15.01.23 Online
  2. 28.01.23 – 29.01.23 Trumau
  3. 23.09.23 – 24.09.23 Trumau
  4. 30.09.23 – 01.10.23 Online

https://www.askoe.at/de/soziales/aus-fortbildungen/articlearchivshow-fit-uebungsleiterinnen-ausbildung

ASVÖ:

  1. 09.11.22-12.11.22 Online
  2. 25.01.23-28.01.23 Online
  3. 15.03.23-18.03.23 Online

https://www.asvoe.at/de/kursprogramm

Vorab geben wir die beiden Termine für das Spezialmodul bekannt, für das man sich nach Abschluss des Basismoduls anmelden kann.

 Termine für Spezialmodule Übungsleiter Karate:

  1. Modul 1: 06.-07.05.23 St. Pölten
  2. Modul 2: 20.-21.05.23 St. Pölten
  3. Abschlussprüfung: 03.06.23 St. Pölten

 Voraussetzungen für Spezialmodul:

  1. Mindestgraduierung 3. Kyu, Mindestalter 15 Jahre, beides zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung. 
  2. Abgeschlossenes Basismodul
  3. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 beschränkt.
  4. Der Kurs kann nur abgeschlossen werden, wenn ausnahmslos ALLE Unterrichtseinheiten besucht wurden!!
  5. 2 Einheiten Hospitation in einem Sportverein und Abgabe des bestätigten Hospitationsformulars beim Veranstalter
  6. Abgabe und positive Beurteilung Stundenbild

weitere Beiträge